Große Gewächse

Die Spitze der Weinnahrungskette

 

Jeder kennt sie bzw. hat sie schon einmal gesehen – die großgewachsenen Flaschen mit der unverkennbaren “GG” Prägung. Doch was genau ist eigentlich ein “GG”?

GG steht für Großes Gewächs und steht für einen trocken ausgebauten Wein aus einer vom Verband der Prädikatsweingüter (kurz: VDP) oder auch vom Bernkasteller Ring klassifizierten “Großen Lage” und ist die höchste Klassifizierung die ein Wein erhalten kann.

Große Gewächse bilden die Spitze der Qualitätspyramide bestehend aus: Gutswein, Ortswein, Erstes Gewächs und Großes Gewächs.

GG stammen immer aus Einzellagen, in der optimale Wachstumsbedingungen für die Reben herrschen (VDP.Grosse Lage) und muss ein bestimmtes Mindestmostgewicht und somit eine hohe Reife haben
Um die Qualität so hoch wie möglich zu halten, darf nur ein reduzierter Ertrag gewonnen werden, der selektiv per Hand gelesen wird. Unter diesen Voraussetzungen entstehen Weine, die nicht nur große Komplexität und Tiefgang zutage bringen, sondern ebenfalls sehr viel Reifepotential mitbringen.

Um die volle Pracht und Größe eines GGs zu entfesseln empfiehlt es sich allerdings, es ersteinmal eine Weile im Keller zu vergessen. Das Warten darauf wird sich in allen Fällen aber lohnen.

Unsere Empfehlung

  • Deutschland
    Aldinger
    Lemberger

    Aldinger – “Fellbacher Lämmler” Lemberger GG

    43,95 
  • Deutschland
    Aldinger
    Riesling

    Aldinger – Riesling Marienglas GG

    29,95 
  • Deutschland
    Aldinger
    Weissburgunder

    Aldinger – Weissburgunder Marienglas GG

    29,95 
  • Deutschland
    Karl Haidle
    Lemberger

    Karl Haidle – Lemberger “Stettener Berge GG”

    39,95 
  • Deutschland
    Karl Haidle
    Riesling

    Karl Haidle – Riesling “Stettener Pulvermächer GG “

    34,95 
  • Deutschland
    Markus Heid
    Lemberger

    Markus Heid – Lemberger “Fellbacher Lämmler GG”

    29,95 
  • Deutschland
    Markus Heid
    Riesling

    Markus Heid – Riesling “Stett. Pulvermächer GG”

    22,95 
  • Deutschland
    Markus Heid
    Spätburgunder

    Markus Heid – Spätburgunder “Fellbacher Lämmler GG”

    29,95 
  • Deutschland
    Schmitges
    Riesling

    Schmitges – Erdener Treppchen GG

    24,95 
  • Deutschland
    Schmitges
    Riesling

    Schmitges – Prälat GG

    27,95 
  • Deutschland
    Von Winning
    Riesling

    Von Winning – “Forster Pechstein” Riesling GG

    64,95 
  • Deutschland
    Von Winning
    Riesling

    Von Winning – “Grainhübel” Riesling GG

    27,95 
  • Deutschland
    Von Winning
    Riesling

    Von Winning – “Kalkofen” Riesling GG

    34,95 
  • Deutschland
    Von Winning
    Riesling

    Von Winning – “Kieselberg” Riesling GG

    35,95 
  • Deutschland
    Von Winning
    Riesling

    Von Winning – “Ungeheuer” Riesling GG

    35,95